Sonntag, 13. Oktober 2013
The Silent Steps - Band mit Ausstrahlung
Es ist nicht das Gloria Theater in Köln, aber es ist ein toller Ort um handgemachte Livemusik zu genießen. Die Kulturrampe in Krefeld. Wie ich jetzt weiß, finden dort regelmäßig Konzertabende statt. Ich war sicher nicht zum letzten mal dort.

Gestern Abend haben "The Silent Steps" ihre zweite CD dort vorgestellt. Nach ihrem Debütalbum 2010 "Across the water" jetzt "The Traveller".

Feine Musik, schöner Sound und Texte mit Aussage. Leise Töne, sanft und gänsehautverdächtig, ebenso kraftvolle Stücke mit einer deutlich spürbaren Dynamik die einfach mitreißt.

Diese Dynamik hat eine unglaubliche Energie. Es beginnt sanft und wird kraftvoller, es beginnt leise und wird lauter, es beginnt langsam und wird schneller... Alle Bandmitglieder tragen diese Entwicklung, ob mit der Stimme oder dem Instrument. Es erhöht sich der Druck und wenn man die Hände empfangend öffnet (jahaaaa...klar, hat es was spirituelles. Isso! ;-) ), ist es fühlbar, spürbar, erlebbar. Es ist quasi ein Spiel mit der Energie.

Ich weiß gar nicht, ob den Steps das so bewußt ist. Müsste man glatt mal nachfragen... :-)

Die Steps sind Bernd, Katrin, Michael und Jörg.
Aus dem Raum Krefeld kommend, sind sie auch meist in dieser Gegend zu sehen und vor allem zu hören.

Bernd als Gründer der Steps ist auch der Leadsänger. Klare, schöne Stimme, besonders wenn er "aufmacht" sehr kraftvoll. Katrin gibt mit ihrer Querflöte den Songs eine besondere Stimmung und begleitet Bernd mit ihrer schönen, sanften Stimme. Nicht nur ich wünsche mir Soloeinsätze von ihr... vielleicht auf der 3. CD. :-)

Michael´s Stimme ist ab und zu solo zu hören und dann sehr berührend. Sanft und weich, friedvoll irgendwie. Er spielt ebenso wie Bernd Gitarre und schreibt die Texte der Songs, während Bernd die Musik kreiert.

Am Schlagzeug Jörg, der natürlich maßgeblich zu dieser oben angesprochenen Dynamik beiträgt.

Nach dem gestrigen Abend wünsche ich mir mehr solche Clubkonzerte von den Steps und werde euch berichten wann und wo.

Zum Kennenlernen empfehle ich die Soundcloud

https://soundcloud.com/the-silent-steps/sets

und natürlich www.thesilentsteps.de

auf Facebook gibt es sie ebenfalls.


Wenn ihr die Songs anhört, schließt die Augen. Schließt die Augen, laßt euch von der Flöte davontragen und von den Stimmen einfangen.

Öffnet die Hände und spürt die Energie.
Fühlt die Dynamik.
Laßt euch mitreißen und dann sanft wieder landen.

Laßt euch ein auf das Gefühl. Es lohnt sich.

:-)

Tadaaaaa!! Und hier ist sie, die Ankündigung:
Weihnachtskonzert am 20.12.2013
in Krefeld-Hüls

weitere Informationen auf www.thesilentsteps.de

The Traveller - Titelsong der neuen CD - guckst du :-)

http://www.youtube.com/watch?v=LkAaU9w8o7g&feature=share



... comment

...bereits 1156 x gelesen